Soooo endlich wiedermal Wochenende! Aber dieses Wochenende muss ich wieder arbeiten.

Eigentlich sollte ich Früh/Spät arbeiten. (Heißt für alle dies nicht kennen: Samstag von 6 Uhr bis 13:30 Uhr und Sonntag von 12:30 Uhr bis 20:15 Uhr) ABer grade eben hat nochmal das Krankenhaus angerufen. Jez muss ich Spät/Spät arbeiten.
Und das lässt mich grübeln... ist das ein gutes oder ein schlechtes Zeichen?
Auf den STationen wo ich vorher war, hieß es immer, man soll Praktikanten lieber Früh arbeiten lassen, weil wenn am Nachmittag was passiert, sind ja auch nur 2-3 Examinierte da. Wenn die das von dem Punkt aus sehen, wäre es für mich positiv. Da ich neulich auch schonmal ganz alleine auf Station gelassen wurde,...
Es sei denn, die können mich morgens nicht brauchen und ich soll deshalb Spät arbeiten... was ich mir aber eigentlich auch nicht vorstellen kann, da ich ja eigentlich schon (für ne Praktikantin) einiges kann...
Hm...

27.4.07 19:17

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung